Summenerfassungsmethode

Versicherungssumme

 

Die Versicherungssumme ist die Obergrenze der Entschädigungsleistung und in den meisten Fällen die Bemessungsgrundlage für die Gestaltung der Prämie. Da die Wohnungsgegenstände nicht auf einmal angeschafft werden, ist die Ermittlung der genauen Versicherungssumme  nicht einfach zu bestimmen.

Für die Ermittlung der Versicherungssumme gibt es 2 Varianten: bei einer wird anhand eines Summenerfassungsbogen die Summenversicherung ermittelt und bei der anderen wird eine Höchstentschädigungsgrenze nach der Größe der Wohnung als Pauschalversicherung definiert.

Seiten

Subscribe to RSS - Summenerfassungsmethode
Feedback